Von den Superstars und Supersäcken, Vogelscheuchen und den Teufelsweibern

Fastnachtstrubel in Dittlofrod

Am Faschingswochenende ging es wieder rund in Dittlofrod und Umgebung. Neben den Fasnachtsfeier im DGH am Samstag und dem Kinderfasching am Sonntag nahmen die Power-Bobbe mit einem Wagen am Rosenmontagszug in Eiterfeld teil.

Der Beginn des närrischen Treibens eröffneten "Swuki" alias Christina Kalb und Michaela "Galaktus" Käsmann und führten durch das Programm des Abends. Die "Superstars" Michael Hofmann, Tanja Schön, Klaus ("Bob der Baumeister") Trost, Claudia Hofmann und Rita Schwalbach besangen mit abgewandelten Schlagertexten die Vorkommnisse im Dorf ("Räder im Wind...", "Bock mit dem Bagger"). Neuigkeiten erfuhr man auch von der Putzkolonne (Cornelia Sippel, Claudia Trost, Annegret Galler, Heidi Hess, Gabriele Kemmler, Rosemarie Sippel, und Christa Kalb). Von denProblemen einer Diät handelte der Vortrag von Roswita Prack. Überrascht über den eigenen Auftritt war unser Trainer Detlef Pabst sammt Gattin, als sie auf der Bühne ein Überraschungsmenü präsentiert bekamen. Als Kinder verkleidet waren es nämlich nicht sie, die die "Fütterung" vornahmen, sondern fremde Hände...

Die erste tänzerische Darbietung kam von den "Sexy Girls". Anfangs noch als Nonnen und Mönche verkleidet, wandelte sich ihr Outfit, um dem Namen alle Ehre zu machen. Unsere Gäste aus Dittlofsroda, die wieder mit einem Bus angereist waren, hatten auch gleich ihre Tanzgruppe dabei, die ebenfalls für Stimmung sorgte.

7 Mülltonnen auf der Bühne, eigentlich war es noch gar nicht so schmutzig. Es waren jedoch die Körnbacherinnen Michaela Käsmann, Uta Scheel, Lilli Wascher, Alexandra Adomeit, Sabine Göbel, Rosemarie Most, Irmhild Weber, Tanja Bongarz und Heike Göbel-Dücker, die für "Körnbach sucht den Supersack" das Lied "Manna Manna" von der Muppet-Show aufführten. Für genug Ulk war somit gesorgt. Überraschungsgäste kamen aus Hünfeld, die Präsidentengarde aus Hünfeld präsentierten ihren flotten Gardetanz.

Mit eigens entworfenen Kostümen traten auch diesmal die Power-Bobbe auf. Verkleidet als Vogelscheuchen mit "Büchsenbesenstieltrommeln" heizten sie das Publikum im gut besetzten DGH richtig ein. Aber auch der Fussball durfte nicht zu kurz kommen. Dafür sorgte Michael Hofmann mit seinem "verbuchstabelten Beckhambauer-Vortrag".

Die Teufelsweiber von "Echt Wir" (Tanja Schön, Claudia Hofmann, Ilona Waterkamp, Denise Herold, Katja Schön, Rita Schwalbach) sorgten mit ihrer Tanzshow für einen gelungenen Programmabschluß.

Danach sorgte das Duo Tom und Charly für Unterhaltung.

 

Damit war aber noch nicht Schluß mit Fasching!

Am Sonntag boten auch die Kinder ein buntes Programm im DGH, welches ebenfalls sehenswert war.

--> Hinweis: Wer ein paar gelungene Bilder zum Kinderfasching zum veröffentlichen hat, der melde sich bitte persönlich oder per E-Mail beim Webmaster! Danke!

Am Rosenmontag ging es dann am Rosenmontagsumzug in Eiterfeld weiter, an dem die Power-Bobbe mit einem Motivwagen teilnahmen. Das der Auftritt gut ankam, belegen die Zeitungsartikel aus der Hünfelder und Hersfelder Zeitung.

Alles zum Fasching 2003:

Bilder Fasching im DGH:
Bilder Kinderfastnacht: Wer ein paar gelungene Bilder zum Kinderfasching zum veröffentlichen hat, der melde sich bitte persönlich oder per E-Mail beim Webmaster! Danke!
Bilder Rosenmontagsumzug Eiterfeld: